Ein dreiteiliges Viktorianisches Teeservice. Reichlich verziert. Zuckerdose und Milchkännchen sind mit Blattgold ausgekleidet. Alle drei Gegenstände sind mittig des floralen Ornamentes mit den Initialen A., P., D. graviert. Die üppige Verzierung stellt die Passionsblume mit ihren Blättern und Ranken dar. Das auffallendste Merkmal der Passionsblumen sind die schön in der Mitte liegenden symmetrischen Blüten. Der Henkel der Teekanne ist schön geschwungen und mit zwei Elfenbeinstoppern versehen damit der Griffl nicht heiß wird. Das Ensemble stellt einen echten Hingucker dar.